Auswahl der Sprache
Menu

Gesellschaft

Strojírny Prostějov, a.s.

 

Die Firma STROJÍRNY PROSTĚJOV, a.s. spezialisiert sich auf die Auftragsproduktion der technologisch anspruchsvollen geschweißten Stahlkonstruktionen und geschweißten Teilen für Bearbeitungs-, Bau- und Transportmaschinen. Die Produktionstätigkeit der Firma hat einen Auftragscharakter, der auf der Herstellung auf der Grundlage der von dem Kunden eingereichten technischen Unterlagen basiert.

Mehr als 95 % der Produktion stellen Aufträge für den deutschen und den schweizerischen Markt dar, die auf langfristiger Zusammenarbeit gegründet sind.

Wir liefern Produkte in mittelgroßen Serien sowie in kleinen Stückzahlen.

Picture

Ursprüngliche Herstellungskapazität einschließlich der administrativen und anderen Betriebsgebäude wurde seit dem Jahr 1952 als organisatorischer Bestandteil der Firmen Prefa Brno, Keramos Praha, Stavební stroje Zličín und STAST Brno schrittweise ausgebaut.

1952
Picture

Bis zum Jahr 1989 war die Produktion der formgebenden Technik vor allem für Großflächenplatten der Schwerpunkt des Produktprogramms.

1989
Picture

Als selbstständiges Subjekt wurde die Firma unter dem Namen Strojírenský podnik, s. p. Ende des Jahres 1990 aus dem ursprünglichen Betrieb 07 STAST Brno ausgegliedert.

1990
Picture

In den Jahren 1989 – 1992 verschiebt sich der Produktionsschwerpunkt im Zusammenhang mit den Änderungen der gesellschaftlichen Prioritäten in der Baubranche von der formgebenden Technik in Richtung Maschinenbauproduktion.

1989 – 1992
Picture

Mit der jetzigen Rechtsform und mit dem bestehenden Produktprogramm ist die Firma seit Mai 1992, damals noch als Strojírenský podnik, tätig. Unter dem jetzigen Namen Strojírny Prostějov, a.s. besteht die Firma seit Juli 1993.

1993
Picture

Eintritt neuer Eigentümer.

2012
Picture

Investitionen in die Produktionsanlagen.

2013 - 2016
Picture

Beginn der Sanierung der Produktionshallen.

2017